FAQ

Hier findest du häufig gestellte Fragen und Antworten rund um unser Unternehmen und unsere Produkte. Solltest du dennoch nicht die Antwort auf deine Frage finden, zögere nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen dir gerne weiter.

Der individuelle Bausatz

Warum solltest Du selber montieren?

Ihr spart euch die enorm hohen Montagekosten! Durch den heutigen Stundensatz eines Monteurs kommt eine große Menge zusammen (die man sich auch sparen kann!)
Die meisten arbeiten sind selbst erklärend wie z.B. Kabel verlegen oder den Wechselrichter aufhängen. Die nicht so einfachen Dinge erklären wir dir in Form von Videos und Anleitungen.

Ist es erlaubt eine PV-Anlage selbst zu installieren?

Ja! Ihr dürft Eure PV-Anlage und die Komponenten komplett selbst aufbauen.
Einzig der Anschluss an den Zählerschrank und eventuell nötige Arbeiten am Zählerschrank darf nur ein konzessionierter Elektrikermeisterbetrieb vornehmen.

Wir helfen euch einen Elektrikermeisterbetrieb zu finden der Eure PV-Anlage in Betrieb nimmt und Euch die Sachen abnimmt, die Ihr selber nicht machen könnt.

Plant Ihr meine Anlage für mich?

Wir können deine PV-Anlage komplett für dich planen und auf Deine individuellen Wünsche eingehen.

Dafür kannst du unseren Reiter *Konfigurator* auswählen und selbst mit der Planung beginnen damit bekommst du ein Gefühl dafür wie viele Module auf dein Dach passen und wie viel Stromersparnis du erzeugen kannst.

Im Nachgang schauen wir uns deine Planung an undsenden dir ein ganz individuelles Angebot zu.

Und bis zu diesem Schritt ganz kostenfrei und unverbindlich!

Wenn Du schon weißt was du alles benötigst kannst du unseren individuellenBausatz-Konfigurator benutzen und dir deine eigene PV-Anlage zusammenstellen und ganz unkompliziert zu dir nach Hause bestellen.

Habe ich eine Gewährleistung?

Selbstverständlich! Auf all unsere Produkte im Bausatz gelten die Herstellergarantien. Diese sind in der Regel bei Solarmodulen bei 30 Jahren, Wechselrichter, Speicher und Unterkonstruktionen bei 10 Jahren.

Kann die Montage auch jemand anderes durchführen?

Du kannst auch einen Dachdecker engagieren oder handwerklich begabte Freunde fragen ob Sie dir helfen.

Uns ist es egal wer deine PV-Anlage montiert.

Unser Ziel ist es dir bei jedem Schritt zu helfen, sodass Du mit den richtigen Produkten und einer Anleitung/Checkliste ausgestattet bist, damit du immer weißt was zu tun ist und nicht alleine im Regen stehst wenn es mal kompliziert wird.

Ist die Montage von PV-Anlagen schwer?

Jein. Es gibt einige Punkte zu beachten (die wir die alle im Detail erklären werden), aber die Kostenersparnis von durchschnittlich 6.-8.000€ ist die Überlegung wert sich eine Woche damit zu beschäftigen.

Versand

Wann kommt meine Bestellung?

Deine Bestellung wird in der Regel innerhalb von einer Woche geliefert. Mini-PV-Anlagen, Solarmodule, Wechselrichter und Speicher werden mit der Spedition geliefert. Vor der Auslieferung kontaktiert dich unser Versandpartner, um die Lieferung anzukündigen. Du bekommst proaktiv eine Sendungsnummer von uns, damit Du immer auf dem neuesten Stand bist.

Wie wird meine Bestellung versendet?

Je nach Lieferumfang kann deine Bestellung aus mehreren Paketen oder Paletten bestehen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten variieren zwischen unseren Produkte. Die Versandkosten werden dir immer Checkout angezeigt. Wir erheben keine nachträglichen Kosten für den Versand.

Kommt mein Bausatz auf einer Palette?

Der Umfang des Versands der Bausätze variiert nach dem Umfang der Bestellung. Unter Umständen kann es sein, dass du für eine Bausatz Bestellung auch zwei separate Paletten Lieferungen erhälst. Wir werden dich nach deinem Kauf immer proaktiv informieren wie viele Sendungen du bekommen wirst.

Balkonkraftwerk

Erzeugt mein Balkonkraftwerk auf im Winter Energie?

Auch im Winter kannst du von deinem Balkonkraftwerk profitieren. Durch niedrigere Temperaturen ist der Wirkungsgrad der Solarmodule höher als im Sommer. Trotzdem erzeugt das Balkonkraftwerk durch längeren uns intensiveren Sonnenschein mehr Energie als im Winter.

Liegt Spannung am Stecker, wenn dieser gezogen ist?

Nein, aus Sicherheitsgründen schaltet sich der Microwechselrichter innerhalb weniger Millisekunden automatisch ab, sobald er aus der Steckdose gezogen wird. Damit wird verhindert, dass du unabsichtlich einen Stromschlag bekommst, wenn du die Steckerkontakte berührst.

Was ist ein Schuko-Stecker?

Den Schuko-Stecker, auch Schutzkontakt-Stecker genannt, kennst du bereits von deinem Wasserkocher oder deiner Waschmaschine. Es handelt sich um eine Stecker mit Schutzkontakten, der zu einer höheren Sicherheit führt.

Darf ich mehrere Balkonkraftwerke betreiben?

In der Regel lautet die Antwort nein. Du darfst je Endstromkreis nur ein Balkonkraftwerk betreiben. Sollte dein Haus oder deine Wohnung mehr als einen Endstromkreis besitzen, darfst du mehr als ein Balkonkraftwerk betreiben.

Noch Fragen?

Wir helfen dir gerne weiter.

Kontakt